Vortrag auf dem Kongress für Erneuerbare Energien in Prag

Strategische Positionierung eines Photovoltaik-Systemanbieters“, so lautete der Titel des Vortrags von perpetuo-Geschäftsführer Mirco Grübel anlässlich des in Prag stattfindenden Kongresses zum Thema Erneuerbare Energien mit Fokus auf Photovoltaik.

Vor 120 Gästen aus der Tschechischen Republik referierten die Redner aus verschiedenen Perspektiven zu Chancen, Risiken und Entwicklungen im Markt der Erneuerbaren Energien, oder auch RES für Renewable Energy Resources (Originaltitel der Veranstaltung: „Alternativní zdroje energie jako investiční příležitost“). Der Großteil der Redner stammte von der sogenannten gegenüberliegenden Tischseite aus Sicht der Photovoltaik-Industrie:

–          Tschechisches Ministerium für Umwelt

–          Czechinvest (Staatliche Behörde zur Unterstützung von Foreign Direct Investments)

–          ERU – Tschechische Regulierungsbehörde

–          CEZ – Tschechisches Stromversorgungsunternehmen und Andere

Nach Vorträgen aus volkswirtschaftlicher, umweltpolitischer und finanzieller Sicht folgte somit ein Beitrag aus Sicht eines operativen Branchenakteurs, der Firma BAERING s.r.o.Das Unternehmen, positioniert sich im tschechischen Markt als PV-Systemanbieter und ist Mandant der perpetuo GmbH. In Interim Management-Funktion verstärkt Mirco Grübel als Senior Manager die Unternehmensleitung. Dabei ist er für den Geschäftsbereich Photovoltaik des Unternehmens zuständig.

 

Perpetuo beobachtet den tschechischen Energie- und im Speziellen Photovoltaik-Markt bereits seit 2007 und besitzt somit tiefes Wissen zu Prozessen und Akteuren der Branche sowie ein valides Netzwerk; nicht nur in Tschechien. Nach Spanien, Deutschland und Italien hat sich Tschechien durch eine enorme Entwicklung seit dem Jahr 2008 zu einem der wesentlichen Akteure in Europa etabliert. Aufgrund des Track Record von perpetuo ergab sich die Kompetenzunterstützung zur strategischen Transformation von BAERING zum Systemanbieter, d. h. von der Projektentwicklung über die Erarbeitung von Finanzierungslösungen bis hin zum Bau und Betrieb von PV-Anlagen.

Die positive Resonanz im Auditorium war nach diesem ersten offiziellen Marktauftritt  nach der unternehmerischen Weiterentwicklung wichtiges Feedback für BAERING. Der noch junge PV-Markt in Tschechien ist stark angereichert mit kleinen Unternehmen und Einzelpersonen mit stark divergierenden Qualitätsansprüchen. In diesem Umfeld war BAERING vor allem wichtig, einen äußerst strukturierten und qualitativ hochwertigen, nachvollziehbaren Marktauftritt vorzubereiten. Dieses Engagement ist positiv aufgenommen worden und es entstanden viele neue Gespräche zur weiteren Etablierung am Markt.

Empfehlen
Share
Getagged in