e-deutschland.de am 28.06.2016 bei der „Kommunen für Elektromobilität – elektrisch geht es weiter“ Summer Lounge

Unser Start-up e-deutschland.de hat seinen ersten großen Auftritt. Am 28.06.2016 wird e-deutschland.de mit eigenem Stand auf der Veranstaltung „Kommunen für Elektromobilität – elektrisch geht es weiter“ auftreten und das Thema e-Mobilität aus Sicht von Stadtwerken und Kommunen weiter intensivieren.

Hintergrund dieses Events ist der Abschluss des Projektes „Kommunen für Elektromobilität“, welches e-Mobilität in der Metropolregion (Hannover-Braunschweig-Göttingen-Wolfsburg) ein großes Stück vorangetrieben hat. Das Ergebnis kann sich sehen lassen:

  • In (fast) allen Städten der Metropolregion parken e-Autos kostenlos.
  • Nirgendwo in Deutschland gibt es eine höhere e-Fahrzeugdichte in kommunalen Verwaltungen und Betrieben.
  • Die Metropolregion besitzt aktuell die höchste Dichte an öffentlich zugänglichen e-Ladesäulen in Deutschland.
  • Nirgendwo in Deutschland gibt es eine höhere Bereitschaft die Möglichkeiten des Elektromobilitätsgesetzes umzusetzen.

Wir freuen uns über die Möglichkeit an diesem Event teilzunehmen, der unser erster öffentlicher Auftritt sein wird.

Alle Interessenten für e-Mobilität sind daher herzlich eingeladen, an der Veranstaltung im Weserbergland-Zentrum Hameln teilzunehmen.

 

Event-Hameln-28.06-email

Empfehlen
Share
Getagged in